Vereinsmeisterschaft 2021

Angesichts der stark rückläufigen Infektionszahlen wurde vom BTV der Start des Mannschaftswettspielbetriebes auf den 12. Juni festgelegt. Besonders Erfreulich ist heuer die Meldung von sechs Mannschaften, welche nach Bildung von Spielgemeinschaften mit Velden (U10, U11, U15, U18) und Neufraunhofen (Herren) zu unserer Ü40-Mannschaft möglich waren. Da Zuschauer erlaubt sind bitten wir die Mannschaften kräftig zu unterstützen. Bitte beachtet die gültigen Corona-Maßnahmen und Empfehlungen des BTV.

Parallel dazu starten wir am  24. Juni um 19:00 Uhr mit der Auslosung der Vereinsmeisterschaft. Geplant sind Damen- und Herreneinzel, Damen- und Herrendoppel sowie der Mixed-Wettbewerb. Die Einzel werden hierbei als Double-Elimination ausgetragen, ein System, bei der die Akteure bei der ersten Niederlage nicht ausscheiden, sondern über das Loser-Bracket für das Finale qualifizieren können. Die Doppel- und die Mixed-Meisterschaft werden im K.o.-System ausgetragen. Die Finalspiele sind für Samstag, 21. August geplant. Wir bitte alle Wettkämpfer zügig mit den Spielen zu starten. Um in der Zeit die Verfügbarkeit der Plätze zu verbessern, bitte bis 21.08. keine Gastspiele nach 17:00 Uhr.   

<<<  Die Tennisleitung wünscht allen spannende und verletzungsfreie Spiele.  >>>