Herzlich Willkommen beim Fußball - Club Eberspoint 1946 e.V.

A k t u e l l e s

Mi

20

Jul

2016

Der FC Eberspoint feiert ein gelungenes Jubiläumsfest

Geehrte langjährige Mitglieder umramen Gründungsmitglied Josef Reiter
Geehrte langjährige Mitglieder umramen Gründungsmitglied Josef Reiter

Am vergangenen Wochenende fand das 70 jährige Gründungsfest des FC Eberspoint statt.
Bereits am Freitag feierten ca. 800 Leute aus nah und fern an den verschiedenen Bars bis früh in den morgen.
DJ Wonga sorgte dabei für Unterhaltung und die Skihaserl, die Fußballer und die Line Dancerinnen sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.
Am Samstag fand tagsüber zunächst ein E-Jugendturnier statt. Der Sieg ging nach einem sehr engen Turnier im Modus „Jeder gegen Jeden“ knapp mit 11 Punkten an die Junioren des SV Neufraunhofen vor dem TSV Neumarkt und den Gastgebern mit jeweils 9 Punkten. Mit sieben Punkten sicherten sich die Junioren aus Moosen den vierten Platz, vor dem TSV Vilslern und dem FC Egglkofen.
Am Nachmittag gaben sich die Mannschaften aus Prutz/Tirol und Neufraunhofen die Ehre und schlugen zu Duellen auf dem Sportgelände des FC Eberspoint auf. Hier stand der Spaß und die Freude im Vordergrund.
Am Abend sorgten dann die Bands „The Droogz“ und „The.Soundscape“ für Tanz- und Partystimmung. Umrahmt wurde das Programm von guten Weinen und leckerem Essen. Langjährige Mitglieder wurden geehrt.
Für einen gelungenen Abschluss sorgte am Sonntag der Gedenkgottesdienst mit dem anschließenden Mittagstisch. Zahlreiche Gäste beehrten den Jubelverein und folgten der Einladung der Vereinsführung.
Ein herzliches Vergelts Gott geht an alle helfenden Hände und alle Mitwirkenden.
Über die rege Beteiligung aus der Bevölkerung freuten sich die Verantwortlichen sehr.

Mo

06

Jun

2016

Der FC Eberspoint feiert sein 70jähriges Gründungsfest

vom 15.07. bis 17.07.2016

Freitag 15.07.

21:00 Uhr Zeltdisco mit DJ Wonga

Samstag 16.07.

10:00- 13:00 Uhr Jugendturnier
15:00 Uhr Spiel der 1. gegen Prutz
17:00 Uhr Spiel der AH gegen TSV Knetzgau
19:30 Uhr Ehrungen
ab 20:00 Uhr Weinfest mit der Band Soundscape
ab 22:00 Uhr Barbetrieb

Sonntag 17.07.

10:00 Uhr Gedenkgottesdienst
  anschließend Mittagstisch

In diesem Jahr findet in Eberspoint ein Fest zu Ehren des Sportvereines statt. Von Freitag den 15.07 bis zum Sonntag den 17.07.2016 wird auf dem Sportgelände gefeiert. Am Freitag findet eine spektakuläre Zeltdisco mit dem über die Grenzen Niederbayerns hinaus bekannten „DJ Wonga“ statt. Die Rattlesnakes begeistern mit einer Freiluft-Bar im Western-Stil und auch an der Sportlerbar kann sich der Partygast mit Speisen und Getränken erfrischen.
Am folgenden Samstag findet für Jung und Alt ein inzwischen etabliertes Weinfest statt. Für musikalische, fetzige und rockige Unterhaltung sorgt die Band „The.Soundscape“ aus dem Landkreis Erding. Die siebenköpfige Band, um die Frontsängerin Becci, begeistert mit Covern aus dem Rock-/Pop-Bereich. Auch Songs aus den eigenen Federn werden sie zum besten geben. Neben den Ehrungen langjähriger Mitglieder werden auch wieder ausgesuchte Weine den Abend umrahmen.
Das Fest wird durch einen Gedenkgottesdienst zu Ehren verstorbener Mitglieder am Sonntag den 17.07.2016 mit anschließendem Mittagstisch abgerundet.
Zu allen drei Veranstaltungstagen sind alle Freunde und Gönner des FC Eberspoint, alle Einwohner und Nachbarn herzlich eingeladen.

Di

29

Mär

2016

FC Eberspoint sammelt Kleider und Altpapier

Der FCE führt am Samstag, 9. April, ab 8 Uhr eine Haussammlung für Gebrauchtkleider und Altpapier durch. Die Sammlung erstreckt sich auf das Gebiet Eberspoint, Pauluszell, Wurmsham, Johanneskirchen und Umgebung. Gesammelt werden Kleidung, Wäsche, Woll- und Strickwaren, Tisch- und Bettwäsche sowie tragbare Straßenschuhe (paarweise gebündelt). Ebenso gesammelt wird Altpapier, das gebündelt sein muss. Die Altkleidersäcke für die Sammlung sind in folgenden Geschäften erhältlich: Lebensmittelgeschäft Roth in Johanneskirchen, Dorfladen Weiß in Pauluszell, Bäckerei Kellermann in Wurmsham und in Eberspoint in der Gaststätte Prinzhaus und im FCE-Vereinsheim. Wem es nicht möglich ist, das Sammelgut bis zur Sammlung aufzubewahren, kann es auch am Vereinsheim des FC hinstellen. Es wird vom Verein aufgehoben und der Sammlung zugeführt.

Mi

23

Mär

2016

Der Sportverein FC Eberspoint bietet LAUF10!-Treff an

Wer sich schlapp fühlt und seine müden Knochen wieder einmal richtig in Schwung bringen will, für den bietet die Aktion LAUF10! die beste Gelegenheit, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Das Laufprojekt der Abendschau im Bayerischen Fernsehen, dem Bayerischen Leichtathletik-Verband sowie der TU München startet am Montag, 25. April 2016 und endet mit einem großen Finallauf am Freitag, 8. Juli. 
Die Erfolgsaktion, an der sich in den vergangenen Jahren viele tausend Menschen in ganz Bayern beteiligt haben, findet seit 2008 jährlich statt. Damit niemand alleine laufen muss, bietet der FC Eberspoint einen LAUF10!-Treff an, der das Trainingsprogramm umsetzt.

10 Kilometer in 10 Wochen

Ziel des Trainingsprogramms für Sportmuffel ist es, einen Zehnkilometerlauf absolvieren zu können. Offizieller Auftakt von LAUF10! ist der 25. April. Ab diesem Termin steigern die Teilnehmer in zehn Wochen nach zwei professionellen Trainingsplänen ihre Fitness und Ausdauer. Schließlich heißt es: „LAUF10!“. Wer zum Abschluss der zehn Wochen Lust hat, seine neu erarbeitete Sportlichkeit mit vielen anderen Teilnehmern gemeinsam auszuprobieren, kann am Freitag, 8. Juli zum Abschluss-Lauf nach Wolnzach kommen, von dem die Abendschau live berichtet.

LAUF10! beim FC Eberspoint

Der FC Eberpoint bietet regelmäßig einen LAUF10!-Treff an: Im Team macht Sport einfach mehr Spaß. Auch das Durchhalten fällt leichter! Wer mit dem FC Eberspoint für LAUF10! trainieren möchte, kann sich ab sofort bei Elisabeth Hartmann, 0160/94498358 oder lizzy_h@gmx.de, anmelden. Der Verein bietet das LAUF10!-Training unter fachkundiger Leitung an.

Das Trainingsprogramm

Experten des Zentrums für Prävention und Sportmedizin der Technischen Universität haben eigens für LAUF10! zwei verschiedene Trainingspläne entwickelt, die auf die unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen der Teilnehmer eingehen.

 

Mehr Infos unter www.abendschau.de.